Lernen in den Werkstätten:

Liebe Eltern

Endlich können wir wieder mit den Werkstätten durchstarten!

Sprachwerkstatt:

Bis Oktober bietet Frau Maria Nordmann den Schu-bi-du Kindern die Möglichkeit an, einen Büchereiführerschein zu erwerben.

Neben dem Ausleihen verschiedener Bilderbücher lernen die Kinder Verantwortung, für die von ihnen ausgeliehenen Bücher, zu übernehmen. Ebenso machen sie erste Erfahrung mit der Schriftsprache.

Bewegungswerkstatt:

Bis Oktober bietet Herr Amawy Hamsu eine “Bewegungslandschaft” an. Hierfür werden unterschiedliche Materialien in der Turnhalle aufgebaut. Die Kinder können sich ausprobieren und feststellen wo ihre Grenzen liegen. Durch intensives Beobachten, seitens der Päd. Fachkraft, kann jedes Kind so unterstützt werden, dass es sein individuelles Ziel erreicht.

Musikwerkstatt:

Bis Oktober bietet Frau Monika Rassel eine Musikwerkstatt an. Hier lernen die Kinder verschiedene Lieder, Tänze und Instrumente sowie erste Notenwerte anhand von Bildmaterialien kennen. Auch das freie Musizieren mit dem Kazoo und Orff Instrumenten kommt nicht zu kurz.

Lieder und Musik sind eine gute Begleitung auf dem Weg zum Spracherwerb.

Kreativwerkstatt:

Ab Dezember 2021

Hierzu gibt es zeitnah Informationen.